Beim Hausbau oder Umbau ist eine gute Planung das A und O.

Gerne erarbeiten wir zusammen mit Ihnen Ihren Traum vom Eigenheim.

Step 1 | Grundlagenermittlung:

  • Hausform
  • Bauweise
  • Bauteile
  • Wohnfläche
  • Komplett-/Teilsanierung
  • Energiestandards
  • Heizung/Technik

Solch eine Grundlagenermittlung ist absolut notwendig um die Eckdaten Ihres Traumhauses zu definieren. Gerne können wir Ihnen hierbei behilflich sein.

Step 2 | Erstplanung

Sie kennen bereits ihre Eckdaten?
Wir erstellen eine Erstplanung und eine überschlägige Kostenschätzung.

Step 3 | Entwurfs-/Detail-/ Werkplanung

In der Entwurfsplanung wird ihre Planung konkretisiert und detailgenau fixiert. Ziel in dieser Phase der Bauplanung ist die endgültige Festlegung des Planungskonzeptes.
Hier beginnt die Planung von relevanten Baudetails wie Kältebrücken oder Tragwerksanbindungen sowie die Planung von Treppen oder Fußbodenaufbauten.
Zudem werden beispielsweise städtebauliche, technische, bauphysikalische und energiewirtschaftliche Aspekte berücksichtigt.

 Step 4 | Eingabeplanung / Vorkalkulation

Wir erstellen Bauvorlagezeichnungen nach öffentlich-rechtlichen Vorschriften.
Eine Eingabeplanung benötigen Sie für das Genehmigungsverfahren bei der zuständigen Stadt bzw. Gemeinde. Der Bauantrag wird in 3-facher Ausfertigung bei der zuständigen Behörde abgegeben und beinhaltet:

  • Baubeschreibung
  • Lageplan
  • Statistikbogen
  • Eingabeplan inkl. Nachbarschaftsunterschriften
  • Entwässerungsplan
  • Flächenberechnung

Step 5 | Bau-Bürokratie

Baubeginnsanzeige, Brandschutz, Statik, Bewehrung, Energieausweis, usw. – die Bürokratie am Bau, wie könnte es denn auch anders sein, ist auch hier sehr anspruchsvoll! Wir erstellen Ihre Kostenermittlung, die Ihnen als Grundlage für Ihre Finanzierungsgespräche einen sicheren und souveränen Auftritt verschafft.